Rein intuitiv

Als Grafikdesignerin ist KERSTIN BRÜNING Abläufe gewohnt, die ein hohes Maß an Planung, Absprachen und Auswahl beinhalten. Kleisterpapier zu gestalten, steht für die Künstlerin im Kontrast dazu. Abgesehen von den Herstellungsabläufen arbeitet sie rein intuitiv. Die Inspiration kommt während der Aktion. Ein Topf mit Farbkleister, mehrere Bogen Papier, Kämme, Schwämme, Stempel – einfach alles, womit …

WeiterlesenRein intuitiv

Flüchtig und doch gebannt

Direkt mit Händen malen oder mit Gräsern, Farben zum Klingen bringen, Duft assoziieren – KERSTIN BRÜNING hat in ihrer bisherigen Arbeit keine befreiendere und ausdrucksstärkere Methode gefunden als das Arbeiten „life“ mit Mustern und Strukturen auf dem Malgrund. Diese wirken flüchtig und doch gebannt ins Format. Als Malgrund hat sie ganz unterschiedliche Materialien verwendet: verputzte …

WeiterlesenFlüchtig und doch gebannt